Direkt zum Inhalt
Hauptnavigation

Türkische Telefonhotline bei Suchtproblemen

Tonbeitrag vom: 7. Januar 2005

Derzeit gewähltes Format:

Ton ab!

Ihr Bowser kann den audio nicht abspielen. Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu den nötigen Erweiterungen.

Beschreibung des Audiobeitrages

Als einzige deutsche Einrichtung ihrer Art bietet die Drogen- und Suchtberatungsstelle KODROBS Süderelbe/Wilhelmsburg des Trägers jugend hilft jugend Hamburg Migrantinnen und Migranten mit Suchtproblemen professionelle Hilfe per Telefonhotline an. Seit 2005 gibt es die telefonische Suchtberatung in türkischer, kurdischer sowie russischer Sprache in Deutschland. Migranten mit Suchtproblemen benötigen andere Formen von Hilfe als deutsche Süchtige, weil sie einem anderen kulturellen Umfeld entstammten. Die Beratungsstelle bietet denjenigen, die nirgendwo anders Hilfe finden, praktische Unterstützung an, vom Ausfüllen der Anträge für die Krankenkasse bis hin zur Vermittlung in eine Therapie.

Ein Beitrag vom 7. Januar 2005

Tondatei-Daten

Alternative Formate


Benötigte Zusatzprogramme

Zum Abspielen der Tondateien benötigen Sie das Definition Quicktime-PlugIn der Firma „Apple“. Sollte dieses Plug-In bei Ihnen nicht installiert sein, erhalten Sie die Erweiterungen und eine Installationsanweisung kostenlos unter: Externer Link www.apple.com/quicktime/download/.

Bitte beachten Sie! Die Installation erfolgt auf eigenes Risiko. Sollte es sich bei Ihnen um ein Firmennetzwerk handeln, befragen Sie diesbezüglich bitte Ihren Computer-Verantwortlichen.

© jhj Hamburg