Direkt zum Inhalt
Hauptnavigation

Arbeit- und Ganztagesbetreuung mit gestaffelten Arbeits- und Beschäftigungsplätzen – [agb

Integration in den Arbeitsmarkt

Arbeitswerkbank mit vielen Werkzeugen. Im Vordergrund huscht unser Mitarbeiter durchs Bild.
Inhalt

Seit langem ist in der Drogenhilfe unstrittig, dass Konsumenten harter Drogen allein mit psychotherapeutischen Therapieangeboten nicht geholfen werden kann. Über den langfristigen Erfolg oder Misserfolg einer Therapie entscheidet nicht zuletzt auch die Definition Integration in den Arbeitsmarkt. Aus diesem Grund bietet der Verein jhj Hamburg ein Netzwerk an Angeboten, die helfen sollen, ausstiegsorientierten und ehemals drogenabhängigen Menschen den Zugang in Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten zu erleichtern.

[agb im Einzelnen

Heranführung an Arbeit

Adresse

[agb-Arbeit

jhj Hamburg
Mendelssohnstraße 15c, 22761 Hamburg

Telefon: +49 40 432521-61
Telefax: +49 40 432521-62

Koordination: Werner Pietsch
E-Mail: E-Mail Kontakt werner.pietsch@jhj.de

Adressdaten herunterladen

Definition vCard-Datei (Visitenkarte):
Adressdatei agb-Arbeit, Visitenkarte (vcf | 1 KB)

Sprechzeiten

  • täglich 08.30 Uhr bis 17.00 Uhr
  • und nach Vereinbarung

Lageplan

Umgebungsplan der Arbeit- und Ganztagsbetreuung. Beschreibung im nachfolgenden Absatz.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Von der Haltestelle Holstenstraße

Mit dem Bus Nummer 3, drei Stationen bis Haltestelle „Bornkampsweg“. Auf der anderen Straßenseite in die „Mendelssohnstraße“, zirka 10 Minuten Fußweg. Kurz hinter der „Paul Dessau Straße“ gibt es einen Zugang auf den Gewerbehof. Der hintere 3. Eingang ist der zur [agb.

Von der Haltestelle Bahrenfeld

Mit dem Bus Nummer 37 bis Bushaltestelle „Bahrenfelder Markt“. Ein paar Meter zurück in die „Mendelssohnstraße“, zirka 12 Minuten Fußweg. Der Eingang zur [agb befindet sich auf einem Gewerbehof, hinterer 3. Eingang.

Fahrplanauskunft

Mit der folgenden Schaltfläche gelangen Sie zur Online-Fahrplanauskunft des HVV (Hamburger Verkehrsverbund). Die Zieladresse ist dabei schon angegeben. Sie müssen also lediglich Ihren Startpunkt eintragen, um eine Fahrplanauskunft zu erhalten.

Schaltflächenbild: Mit dem HVV zu uns

Stand: November 2014

Gedruckt am: 21.11.2017 , 16:40:21 Uhr.
Ein Service von jhj Hamburg
Max-Brauer-Allee 116, 22765 Hamburg, Telefon: (040) 30 68 82-0
Internet: www.jugend-hilft-jugend.de, E-Mail: info@jugend-hilft-jugend.de

© 1998-2017 Ein Netzdienst von jhj Hamburg