Direkt zum Inhalt
Hauptnavigation

PSB in der Substitutionsambulanz Asklepios Klinik Nord

Psychosoziale Betreuung für Substitutierte

  • Schrift größer
  • Schrift normal
  • Farben und Kontraste
  • PDF nicht verfügbar
  • Druckansicht
  • Artikel versenden
  • RSS nicht verfügbar
  • Begriffserklärungen
  • Inhaltsverzeichnis
  • Suche
Inhalt

In vier Ambulanzen bieten wir Substituierten einen ganzheitlichen Betreuungs- und Behandlungsansatz. Substituierende Ärzte und Sozialarbeiter arbeiten hier zusammen „unter einem Dach“; Dies bedeutet kurze, schnelle Wege für die Ambulanz-KlientInnen.

An wen wir uns wenden

Hier finden sich KlientInnen ein, die in Einzelgesprächen mit ihrem Bezugsmitarbeiter nach einem individuell abgestimmten Betreuungsplan ihren weiteren Ausstieg aus dem Suchtkreislauf verfolgen wollen. Auch solche, die nur punktuelle Hilfe (bei der Suche nach einem Therapieplatz, nach einer Wohnung, Justizproblemen) in Anspruch nehmen möchten sind gern gesehen.

Durch die langjährige Arbeit in den Stadtteilen verfügen die MitarbeiterInnen über sehr gute Kontakte zu anderen Hilfeeinrichtungen und Behörden, wodurch sie oft rasch und effektiv tätig werden können.

Unsere Schwerpunkte sind

Mediathek

Umgebungskarten

Adresse

psb, Asklepios Klinik Nord

Asklepios Klinik Nord - Substitutionsambulanz, Haus 3
Langenhorner Chaussee 560, 22419 Hamburg

Telefon: +49 40 318142-02
Telefax: +49 40 1818-872969

Adressdaten herunterladen

Definition vCard-Datei (Visitenkarte):
Adressdatei Visitenkarte: psb Asklepios (vcf | 1 KB)

Lageplan

Die Ambulanz befindet sich in Haus 3. Einen Lageplan des Klinikgeländes finden Sie hier:
Externer Link Lageplan auf www.asklepios.com (PDF)

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Von der Haltestelle „Ochsenzoll“

Die (U 1) Station „Ochsenzoll“ liegt direkt an der „Langenhorner Chaussee“; Zika 7 Minuten Fußweg, bis zum Haupt-Eingang des Klinikgeländes.

Fahrplanauskunft

Mit der folgenden Schaltfläche gelangen Sie zur Online-Fahrplanauskunft des HVV (Hamburger Verkehrsverbund). Die Zieladresse ist dabei schon angegeben. Sie müssen also lediglich Ihren Startpunkt eintragen, um eine Fahrplanauskunft zu erhalten.

Schaltflächenbild: Mit dem HVV zu uns

Stand: November 2013

© 1998-2017 Ein Netzdienst von jhj Hamburg