Direkt zum Inhalt
Hauptnavigation

Wir betreuen Substituierte

Artikel in leichter Sprache

  • Schrift größer
  • Schrift normal
  • Farben und Kontraste
  • PDF nicht verfügbar
  • Druckansicht
  • Artikel versenden
  • RSS nicht verfügbar
  • Begriffserklärungen
  • Inhaltsverzeichnis
  • Suche
Inhalt

Wir begleiten Sie während einer Substitution.

Substitution bedeutet „Ersetzen“.
Ein Arzt ersetzt Drogen durch eine Medizin.
Sie erhalten also ein Ersatzmittel an Stelle der Drogen.

In Hamburg gibt es dafür besondere Häuser.
Sie heißen Ambulanzen.
Dort erhalten Sie das Ersatzmittel.

In diesen Ambulanzen betreuen wir Sie:

Wir betreuen Sie auch bei uns:

Wir bieten Ihnen einen sicheren Ort.
Sie kommen in die Mendelssohnstraße.
Sie dürfen den ganzen Tag bleiben.
Bis in die Abendstunden.

So betreuen wir Sie

Dabei helfen wir Ihnen:

Wir reden über Beikonsum

Beikonsum bedeutet:
Sie bekommen ein Ersatzmittel. Aber Sie nehmen auch weiter Drogen.

Das ist sehr gefährlich!
Sie können sich vergiften. Dann besteht Lebensgefahr.
Wir müssen also darüber reden.

Kontakt

Sie können uns anrufen

Das ist unsere Telefon-Nummer: (040) 89 05 83-3

Sie können uns schreiben

Interner Link Zum Formular für eine Nachricht

August 2008

© 1998-2017 Ein Netzdienst von jhj Hamburg