Direkt zum Inhalt
Hauptnavigation

PSB Mendelssohnstraße

Psychosoziale Betreuung für Substituierte

  • Schrift größer
  • Schrift normal
  • Farben und Kontraste
  • PDF nicht verfügbar
  • Druckansicht
  • Artikel versenden
  • RSS nicht verfügbar
  • Begriffserklärungen
  • Inhaltsverzeichnis
  • Suche
Inhalt

Die psychosoziale Betreuung in der Mendelssohnstraße bietet bis in die Abendstunden hinein die Möglichkeit, sich in einem cleanen Schutzraum aufzuhalten.

Unsere Schwerpunkte sind

Tagesstrukturierende Angebote

Viele KlientInnen haben in der Substitution Schwierigkeiten, sich wieder an eine regelmäßige Tagesstruktur zu gewöhnen. Wir bieten dafür viele Gruppenangebote (u. a. Frühstück mit Wochenendauswertung, Rückfallprophylaxe, Soziales Kompetenztraining, Entspannungs- und Ernährungsgruppe, Alkoholselbsthilfe) an, an denen KlientInnen teilnehmen können.

Qualifizierte Einzelgespräche

In den Einzelgesprächen wird zusammen mit den BezugsmitarbeiterInnen ein individueller Betreuungsplan erarbeitet. Die KlientInnen haben hier die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen ganz persönliche Dinge zu besprechen und zu bearbeiten. Darüber hinaus bieten wir KlientInnen – bei Bedarf – die Möglichkeit in der psychiatrischen Sprechstunde mit einer erfahrenen Psychiaterin über Probleme bzgl. psychischer Co-Erkrankungen und Medikation zu sprechen.

Sinnvolle Freizeitgestaltung

Innerhalb der Einrichtung bieten wir ein umfangreiches Bildungs- und Freizeitangebot an. Vom PC-Raum mit mehreren Arbeitsplätzen, über Ausflüge am Wochenende, einer Gruppe für ältere KlientInnen, der Mediengruppe, bis hin zum Sportangebot am Sonntag reicht hier die Angebotspalette.

Viele Aktivitäten entwickeln wir gemeinsam mit unseren Besuchern, darunter sind Reisen, Kreativangebote, Konzertbesuche und, und, und...

In der Gruppe feiern wir gerne an den Tagen, an denen viele ungern alleine sind und so veranstalten wir sogar Weihnachten, Sylvester und Ostern immer eine Feier im gemütlichen Rahmen.

Der Zugang ist einfach

Bei Interesse einfach anrufen und einen Termin vereinbaren.

Mediathek

Umgebungskarten

Adresse

Psycho-Soziale Betreuung Mendelssohnstraße

Mendelssohnstraße 15c, 22761 Hamburg

Telefon: +49 40 890583-3
Telefax: +49 40 890583-50

Adressdaten herunterladen

Definition vCard-Datei (Visitenkarte):
Adressdatei psb Mendelssohnstraße Adressdatei (vcf | 1 KB)

Öffnungszeiten

  • Montag und Freitag10:00 bis 18:00 Uhr
  • Dienstag und Donnerstag10:00 bis 19:00 Uhr
  • Mittwoch 13:00 bis 19:00 Uhr
  • Samstag (1 mal im Monat Freizeitaktivität) 12:00 bis 18:00 Uhr

Lageplan

Umgebungsplan der psychoszialen Betreuung. Beschreibung im nachfolgenden Absatz.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Von der Haltestelle Holstenstraße

Mit dem Bus Nummer 3, drei Stationen bis Bushaltestelle „Bornkampsweg“. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite in die „Mendelssohnstraße“, zirka 10 Minuten Fußweg. Kurz hinter der „Paul Dessau Straße“ gibt es einen Zugang auf den Gewerbehof. Der hintere 3. Eingang ist der zur psb.

Von der Haltestelle Bahrenfeld

Mit dem Bus Nummer 37 bis Bushaltestelle „Bahrenfelder Markt“. Ein paar Meter zurück in die „Mendelssohnstraße“, zirka 12 Minuten Fußweg. Der Eingang zur psb befindet sich auf einem Gewerbehof, hinterer 3. Eingang.

Fahrplanauskunft

Mit der folgenden Schaltfläche gelangen Sie zur Online-Fahrplanauskunft des HVV (Hamburger Verkehrsverbund). Die Zieladresse ist dabei schon angegeben. Sie müssen also lediglich Ihren Startpunkt eintragen, um eine Fahrplanauskunft zu erhalten.

Schaltflächenbild: Mit dem HVV zu uns

Stand: Mai 2007

© 1998-2017 Ein Netzdienst von jhj Hamburg